Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung

Jeder kann durch Kräfteverfall, Erkrankung oder Unfall in die Situation geraten, dass er handlungsunfähig wird und seine eigenen Angelegenheiten (finanziell, medizinisch, geschäftlich,...) nicht mehr selbst und eigenverantwortlich regeln kann.

Es besteht die weit verbreitete Ansicht, das  aufgrund naher Verwandtschaft und in der Ehe ein gesetzliches Vertretungsrecht besteht.  Dies ist ein Irrtum.

Wenn eine Person handlungsunfähig wird, kann die Bestellung eines rechtlichen Betreuers / einer rechtlichen Betreuerin erforderlich sein.  Dies kann verheerende Folgen haben. Dies ist nicht erforderlich, wenn eine Vorsorgevollmacht besteht, mit der  die Angelegenheiten der volljährigen Person durch
einen Bevollmächtigten / eine Bevollmächtigte geregelt werden können.

 

 

Das Betreuungsrecht dient dem Schutz und der Unterstützung erwachsener Menschen, die wegen einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht selbst regeln können und deshalb auf die unterstützende Hilfe anderer angewiesen sind. (Quelle: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz)

 

Wenn eine Person handlungsunfähig wird, kann die Bestellung eines rechtlichen Betreuers / einer rechtlichen Betreuerin erforderlich sein.

 

 

 

Dies ist nicht erforderlich, wenn einer Vorsorgevollmacht die Angelegenheiten der volljährigen Person durch einen Bevollmächtigten / eine Bevollmächtigte geregelt werden können. Weitere Informationen

 

Mit der Vorsorgevollmacht können Sie einer anderen Person das Recht einräumen, in Ihrem Namen stellvertretend zu handeln. Die Vorsorgevollmacht kann sich auf die Wahrnehmung bestimmter einzelner oder aber auch aller Angelegenheiten beziehen. Die Vorsorgevollmacht gibt Ihnen die Möglichkeit, die Bestellung eines Betreuers oder einer Betreuerin durch das Betreuungsgericht zu vermeiden.
(Quelle: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz)

 

Betreuung und Betreuungsverfügung

 

Wenn Sie keine wirksame Vollmacht erteilt haben und es tritt der Fall ein, dass Sie Ihre Angelegenheit ganz oder teilweise nicht selbst besorgen können, wird das Gericht einen rechtlichen Betreuer oder eine rechtliche Betreuerin bestellen.

 

 

Medizinische Vorsorge / Patientenverfügung

 

Mit der gesetzlich geregelten Patientenverfügung können Sie für den Fall der späteren Entscheidungsunfähigkeit vorab schriftlich festlegen, ob Sie in bestimmte medizinische Maßnahmen einwilligen oder sie untersagen.

 

Der Arzt hat dann zu prüfen, ob Ihre Festlegung auf die aktuelle Lebens- und Behandlungssituation zutrifft. Ist dies der Fall, so hat er die Patientenverfügung unmittelbar umzusetzen.

 

 

Was nun? Zum Rechtsanwalt, Notar gehen oder über das Internet die passenden Dokumenten runterladen? Zur Erstellung einer Vorsorgevollmacht und individuellen Patientenverfügung, sollten Sie auf ein Spezialist setzen! Gesetzänderungen aber auch Vollumfänglichkeit des Dokumenten sollten zum gegebenen Zeitpunkt gewährleistet werden. Sprechen Sie mich an, ich helfe Ihnen den richtigen Weg zu finden.

 

 

Als Ihr Ansprechpartner vor Ort informiert Sie über die Möglichkeiten, welche Wünsche und Vorstellungen Sie in Ihre Vollmachten mittels der Software Prokura 2.0 der JuraDirekt einfließen lassen können. Die Erstellung der Vollmachten, inhaltliche Überprüfung Ihrer Angaben sowie die rechtliche Beurteilung und Bewertung Ihrer Wünsche und Vorstellungen übernehmen kooperierende Rechtsanwaltskanzleien der JuraDirekt

 

 

Die Finanzberatung erfolgt persönlich vor Ort im Büro in St. Leon-Rot oder bei Ihnen zuhause.

 

Wir prüfen ihre bestehenden Finanzlösungen, ergänzen und optimieren diese bei Bedarf. Schwerpunkte liegen in den Bereichen IImmobilienfinanzierung und Steueroptimierter Vermögensaufbau & Vorsorge. Unabhängige Finanzberatung & Baufinanzierung ist für Sie im Rhein Neckar-Kreis unterwegs. Im Raum Heidelberg, Walldorf, Wiesloch, St. Leon-Rot, Sinsheim, Speyer, Mannheim, Viernheim, Weinheim, Hemsbach, Heppenheim, Lampertheim, Bürstadt, Worms.

Für eine Terminvereinbarung rufen Sie uns an unter 06201/ 830 73 67 oder senden Sie Ihre Anfrage über unser Kontaktformular.

   Deutsch              English              Francais

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum, Datenschutzhinweise, Nutzungsbedingungen, Kontakt

© 2017 IH Individuelle Finanzberatung UG(haftungsbeschränkt) & CO. KG